SPORT & FREIZEIT IM NORDEN

Kriminologe Axel Petermann wird auf Langeoog zum Sportler

Vom

Normalerweise ist Axel Petermann auf der Spur des Bösen und klärt Verbrechen auf. Doch zuletzt musste der Kriminologe eine ganz andere Gefahr bekämpfen: Den inneren Schweinehund! Für die Osnabrücker Hilfsorganisation „terre des hommes“ warf sich der ehemalige Polizist in Fitnessklamotten und wurde am Strand von Langeoog zum Vorturner für Frühsportler!

Mehr

Tierischer Nachwuchs im Wild- und Freizeitpark Ostrittrum

Vom

Alle frisch gebackenen Eltern kennen das: Wenn das Baby da ist, ist man sieben Tage die Woche auf den Beinen. Aber nicht nur Menschenkinder können für Trubel sorgen. Im Wild- und Freizeitpark Ostrittrum hat es nämlich reichlich tierischen Nachwuchs gegeben!

Mehr

40. Todestag von Elvis Presley: In den Herzen vieler Norddeutscher lebt er weiter

Vom

Auf der ganzen Welt gedenken die Fans von Elvis Presley am Dienstag den 40. Todestag des King of Rock’n‘Roll und auch in den Herzen und Wohnzimmern vieler Norddeutscher lebt Elvis bis heute weiter. Wie kurios die Fans die Erinnerung an Elvis Presley am leben erhalten...

Mehr

Zu Besuch bei der Dolphins Cheer Community Salzgitter-Lichtenberg

Vom

Cheerleader haben nach wie vor mit Vorurteilen zu kämpfen. Sie seien Tussis, Cheerleading sei gar kein richtiger Sport und sie würden nur seltsam herumtanzen. Die Mädels der Dolphins Cheer Community Salzgitter-Lichtenberg beweisen eindrucksvoll das Gegenteil!

Mehr

Bremer Profiler Axel Petermann quält sich für den guten Zweck

Vom

Axel Petermann ist Deutschlands wohl bekanntester Profiler. Die Aufklärung komplizierter Mordfälle ist sein Metier. Zum 50. Geburtstag des Kinderhilfswerks „terre des hommes“ begibt sich Petermann nun aber in ganz neue Gefilde. Unter dem Motto „Wie weit würdest du gehen?“ testet der Bremer seine sportliche Fitness und geht dabei bis an seine Grenzen.

Mehr

Anzeige