Beiträge zum Schlagwort Schleswig-Holstein

Der Gemeinde Sören werden regelmäßig die Ortsschilder geklaut

Vom

Wenn eine Gemeinde nur 180 Einwohner zählt, ist sie schon auf der Landkarte schwer zu finden. Wenn dann auch noch das Ortsschild fehlt, rauscht man mit dem Auto auch gern mal durch die Ortschaft, ohne es zu merken. In der Gemeinde Sören im Kreis Rendsburg-Eckernförde passiert genau das immer wieder: Die Ortsschilder werden geklaut!

Mehr

„Kieler Brustkrebssprotten“ helfen Krebspatientinnen

Vom

Die Diagnose Krebs war auch für sie ein Schock. Doch die „Kieler Brustkrebssprotten“ geben jetzt anderen Patientinnen Kraft, Mut und Hoffnung. Die drei Frauen, die selber die schlimme Diagnose verkraften mussten, klären seitdem andere Frauen über die Krankheit auf und sind für sie da. Und ihr Einsatz macht sie ohne Frage zu „Helden des Nordens“!

Mehr

Kiels Oberbürgermeister Kämpfer bekommt Spende für Stiftung

Vom

Für die Kampagne "Mach Mittag" der Stiftung „Bildung macht stark“ hat Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) am Donnerstag eine Spende über 5.500,- Euro von der Landwirtschaftskammer bekommen.

Mehr

So verbringen die Häftlinge der JVA in Itzehoe Weihnachten

Vom

Weihnachten ist bekanntlich das Fest der Liebe. Für die Häftlinge in Schleswig-Holsteins kleinster Justizvollzugsanstalt in Itzehoe hingegen sind es schmerzliche Tage, die sie allein ertragen müssen. Einige der Insassen verbringen nicht zum ersten Mal die schönste Zeit des Jahres hinter Gittern und ohne ihre Familien. Gerade während der Feiertage werden deshalb Viele wehmütig.

Mehr

Täglich Staus und Unfälle - Wie kann die A7 wieder sicherer werden?

Vom

Die A7 ist die Autobahn in Deutschland mit den meisten Unfällen. Gerade bei den Dauerbaustellen finden sich viele Autofahrer nur noch schwer zurecht. Die Fahrspuren sind nicht immer klar gekennzeichnet. An manchen Autobahndreiecken kracht es fast schon täglich.

Mehr

Anzeige