Beiträge zum Schlagwort Polizei

28-Jähriger in Aurich wegen Totschlags angeklagt

Vom

Seit Mittwoch muss sich ein 28-Jähriger vor dem Landgericht Aurich wegen Totschlags verantworten. Im vergangenen Sommer soll er seine ehemalige Lebensgefährtin so sehr gegen Kopf und Hals geschlagen haben, dass die dreifache Mutter an ihren schweren Verletzungen starb.

Mehr

Demonstrationen beim AfD-Parteitag in Hannover

Vom

Die Polizei hatte am vergangenen Wochenende in Hannover viel zu tun - denn im dortigen Congress Centrum traf sich die AfD zu ihrem Bundesparteitag. Während drinnen diskutiert und gestritten wurde, probierten draußen Demonstranten, den Parteitag zu verhindern.

Mehr

Mehrere Kinder bei Chemie-Unfall in Friesoythe verletzt

Vom

Am Freitag wurden 26 Kinder an ihrer Schule in Friesoythe verletzt. Ein Mitschüler hatte offenbar mit einer Chemikalie hantiert, die wohl nicht aus dem Inventar der Schule stammte.

Mehr

AfD-Bundesparteitag sorgt für Aufregung in Hannover

Vom

In Hannover herrscht zurzeit große Aufregung. Die AfD trifft sich dort am kommenden Wochenende zum Bundesparteitag. Dabei sollen die Führungsfrage in der Partei und die zukünftige Ausrichtung geklärt werden. Das Zoo-Viertel, in dem das Treffen stattfindet, gleicht jetzt schon einer Festung, denn es sind mehrere Protestveranstaltungen geplant.

Mehr

Bewohner in Allenbüttel wehren sich gegen Raser

Vom

Wenn die Politik nichts tut, machen wir es eben selbst - das haben sich die Bewohner des kleinen Ortes Allenbüttel im Landkreis Gifhorn gedacht. Seit Jahren rasen Autos und LKW direkt vor ihren Haustüren entlang. Und da keine Besserung der Lage in Sicht ist, haben sich die Betroffenen kreative Methoden ausgedacht, um die Raser auszubremsen!

Mehr

Anzeige