Beiträge zum Schlagwort Politik

Haltung.Hamburg - Initiative schafft Forum für friedlichen G20-Protest

Vom

In 100 Tagen findet in Hamburg der G20-Gipfel statt und schon jetzt reden alle nur von den befürchteten Ausschreitungen, Steinewerfern und brennenden Barrikaden. Dabei geht Protest auch ohne Gewalt, sagen die Macher der Initiative "Haltung.Hamburg".

Mehr

Strengeres Düngerecht: Das kommt auf Niedersachsens Landwirte zu

Vom

Am 31. März wird im Bundesrat darüber abgestimmt, wie bundesweit gedüngt werden soll. Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer stinkt das bisher im wahrsten Sinne des Wortes gewaltig. Denn im Agrarland Nummer 1 wird viel zu viel gedüngt, das Grundwasser ist stark mit Nitrat belastet. Wir wollten im Talk der Woche wissen, wie die geplante bundesweite Neuregelung bei unseren Bauern ankommt.

Mehr

CDU-Kandidat Günther läutet in Neumünster heiße Phase des Wahlkampfes ein

Vom

In weniger als 40 Tagen wird in Schleswig-Holstein ein neuer Landtag gewählt. Der CDU-Spitzenkandidat Daniel Günther hat am Dienstag bei einer Veranstaltung in einem Autohaus in Neumünster die heiße Phase des Wahlkampfs eingeläutet.

Mehr

Erdogan-Referendum: Auf Messegelände in Hannover 100.000 türkische Wähler erwartet

Vom

Seit Montag sind die Wahllokale zur Abstimmung über das umstrittene Erdogan-Referendum in der Türkei geöffnet. Allein in Hannover werden dazu auf dem Messegelände gut 100.000 registrierte Wähler erwartet. In den vergangenen Wochen hatten ja die abgesagten Wahlkampfauftritte türkischer Politiker für Schlagzeilen gesorgt...

Mehr

Türkei-Referendum in Hamburg

Vom

In Norddeutschland blicken viele Menschen auf das am Montag stattfindende Referendum in der Türkei. Denn seit dem Morgen können auch die türkischen Bürger, die im Ausland leben, über die geplante Verfassungsänderung von Präsident Erdogan abstimmen.

Mehr

Anzeige