Beiträge zum Schlagwort Politik

VW-Aufsichtsrat diskutiert über Vergütungssystem

Vom

Bei der VW-Aufsichtsratssitzung kam am Freitag die Zehn-Millionen-Frage auf den Tisch. Nachdem es viel Kritik gab, soll das Vergütungssystem für Top-Manager reformiert werden. Das Gehalt des Vorstandschefs wäre dann mit 10 Millionen Euro pro Jahr gedeckelt.

Mehr

Hamburgs Justizsenator Steffen hat neuen Skandal zu verkraften

Vom

Hamburgs Justizsenator Till Steffen (Die Grünen) hat mit einer scheinbar nicht enden wollenden Pannenserie zu kämpfen. Immer wieder gibt es neue Schreckensmeldungen aus der Behörde des umstrittenen Senators. Der neueste Skandal ist dabei die Flucht eines Sicherungsverwahrten nach einer Therapiesitzung.

Mehr

Protest im Kieler Landtag! Kinder wollen Waldkindergarten retten

Vom

Einige Kinder des Waldkindergartens Bokhorst enterten am Donnerstag das Landeshaus in Kiel. Ihr Anliegen war es, ihr Spielparadies im Wald zu retten, denn bei 190 anderen schleswig-holsteinischen Kitas mitten im Wald funktioniere es doch auch, wenn die Kinder den ganzen Tag draußen spielen. Nur bei schlechtem Wetter suchen die Kinder der Kita Bokhorst Unterschlupf im Bauwagen, aber genau da wird es schwierig...

Mehr

Heftige Debatte im Kieler Landtag um Abschiebungen

Vom

Im Kieler Landtag wurde diesen Mittwoch heftig diskutiert. Es ging darum, dass Schleswig-Holstein als einziges Bundesland Mitte Februar einen generellen Abschiebestopp über drei Monate für abgelehnte Asylbewerber aus Afghanistan verhängt hat.

Mehr

Neuer Radweg am Elbstrand von Övelgönne geplant

Vom

Ein Radweg direkt am Ovelgönner Elbstrand - ja oder nein? Stimmen Sie ab!

Endlich entspannt Radfahren an der Elbe - wird dieser Traum einiger Hamburger und Touristen bald wahr? Für viele Anwohner wäre das allerdings ein Albtraum. Bislang ist das Radfahren auf dem Övelgönner Fußweg verboten und deshalb soll ein Radweg direkt auf Sand gebaut werden...

Mehr

Anzeige