Beiträge zum Schlagwort Olympia 2024

Zwei Jahre nach Abstimmung: Was in Hamburg vom Olympischen Traum geblieben ist

Vom

Vor zwei Jahren wurde in Hamburg über Olympia 2024 in der Hansestadt abgestimmt. Damals entschieden sich 51,6 Prozent der Bürger gegen die Bewerbung der Stadt. Paris wurde am Mittwoch zum Austragungsort gekürt. Deswegen blicken wir zurück: Wie kam es zur Ablehnung und was ist heute noch vom Olympischen Traum in der Hansestadt übrig?

Mehr

Hamburg und der Volksentscheid
Immer wieder Nein: Die Hamburger und ihre Volksentscheide Mehr

Hamburg und der Volksentscheid

Vom

Nach dem Olympia-Schock vom Wochenende wird jetzt eine weitere Frage laut: Warum hat der Senat die Bürger überhaupt noch in einem Referendum abstimmen lassen?

Mehr

Alfons Hörmann im Interview
Im Interview: Unser Redaktionsleiter im Gespräch mit DOSB-Präsident Alfons Hörmann Mehr

Alfons Hörmann im Interview

Vom

Einen hat das Nein Hamburgs zu Olympia besonders getroffen: DOSB-Präsident Alfons Hörmann. Unser Redaktionsleiter Henrik Horndahl hat Hörmann zum Interview getroffen.

Mehr

Hamburger wollen keine Spiele
Woran hat es gelegen? Deshalb haben sich die Hamburger gegen Olympia entschieden Mehr

Hamburger wollen keine Spiele

Vom

Woran hat es gelegen, dass die Hamburger Olympia-Bewerbung gescheitert ist? Aus der Opposition in der Hansestadt wurden diesen Montag schon Stimmen laut: Der Senat hätte zu wenig getan, falsch informiert und einfach keine Euphorie für das sportliche Großereignis transportiert.

Mehr

Hamburg sagt Nein zu Olympia
Hamburg sagt Nein zu Olympia: Die Gegner jubeln, die Befürworter trauern Mehr

Hamburg sagt Nein zu Olympia

Vom

Damit hatte niemand gerechnet: Die Gegner jubeln, die Befürworter trauern. Der Traum von Olympia 2024 in Hamburg und Kiel ist geplatzt. Mit 51,6 Prozent hat sich die Mehrheit der Bürger im Referendum gegen die Spiele entschieden.

Mehr

Anzeige