Beiträge zum Schlagwort Oldenburg

Zu Besuch im Oldenburger Computer Museum

Vom

„Einfach nur genial.“ Das werden einige bei diesem Thema denken. Vorausgesetzt, man hat schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Denn jeder, der endlich mal wieder auf einem Commodore 64 spielen oder am Super Nintendo zocken wollte, kann sich über ein Wiedersehen oder sogar ein „Wiederspielen“ freuen – und zwar im Oldenburger Computer Museum.

Mehr

Prozess gegen 38-Jährigen Todesschützen in Oldenburg beginnt

Vom

Am Freitag begann am Landgericht Oldenburg ein Prozess mit hohen Sicherheitsmaßnahmen. Angeklagt ist ein 38-Jähriger, der im Sommer 2017 einen Mann erschossen und einen weiteren schwer verletzt haben soll.

Mehr

Premiere in Oldenburg: Turner Andreas Toba und Freundin verzaubern beim "Feuerwerk der Künste"

Vom

In Rio bei den Olympischen Spielen wurde Andreas Toba schlagartig berühmt, als er sich schwer am Knie verletzte und dennoch für sein Team unter Schmerzen weiter turnte. Jetzt ist der Hannoveraner auf Tour und präsentiert beim "Feuerwerk der Künste" sein Talent - und zwar gemeinsam mit seiner Freundin.

Mehr

Syrer wegen Totschlags in Oldenburg zu lebenslanger Haft verurteilt

Vom

Vor dem Landgericht Oldenburg wurde am Donnerstag ein 22-jähriger Syrer zu lebenslanger Haft verurteilt. Mitten in der Innenstadt soll er auf einen Landsmann eingestochen haben, dieser starb wenig später an seinen schweren Verletzungen.

Mehr

Schrott inspiriert ihn: Oldenburger bastelt Skulpturen aus ausrangierten Teilen

Vom

Für Jörg Ridderbusch ist der Schrottplatz eine wichtige Inspirationsquelle. Der Oldenburger baut nämlich aus alten Metallteilen lebensgroße Skulpturen. Ein rostiges Eisenteil ist etwa nicht nur Schrott, sondern beispielweise ein Schnabel, ein altes Hufeisen der Kiefer einer Kuh. Wir haben ihn besucht.

Mehr

Anzeige