Beiträge zum Schlagwort Niedersachsen

Schüler engagieren sich ehrenamtlich für die Tafel in Scheeßel

Vom

Engagieren sich nur ältere Menschen ehrenamtlich? Die Tafeln, die sich um Bedürftige kümmern und Lebensmittel verteilen, würden vermutlich mit "Ja" antworten. Denn sie haben tatsächlich Nachwuchssorgen. Nicht so in Scheeßel - dort senken die Schüler Michel und Domenic den Altersdurchschnitt.

Mehr

Grünkohlzeit im Norden - So viel Tradition steckt in dem Wintergemüse

Vom

In der neuesten Ausgabe unserer Reihe „Wissen X-akt“ bringen wir etwas Farbe ins graue Winterwetter und auf ihren Tisch – und zwar mit Grünkohl. Unser Reporter zeigt Ihnen, woher die Tradition stammt, was der Kohl alles drauf hat und was er eigentlich im Sommer so macht.

Mehr

Fußballtrainer und Betreuer sollen in Hameln Jungen missbraucht haben

Vom

Vor dem Landgericht Hannover müssen sich ein Fußballtrainer und ein Betreuer aus dem Landkreis Hameln wegen besonders schweren sexuellen Missbrauchs verantworten. Sie sollen sexuelle Handlungen an vier Jungen im Alter von neun bis dreizehn Jahren begangen und diese gefilmt haben.

Mehr

Landärztemangel in Niedersachsen: Warum es immer schwerer wird, Nachfolger zu finden

Vom

Praxis zu verschenken - für dieses ungewöhnliche Angebot konnte Hausarzt Axel Voss aus Leiferde im Kreis Gifhorn bisher keinen echten Interessenten finden, der 66-Jährige will aus Altersgründen aufhören. Problem bei der Nachfolgersuche: Die ärztliche Versorgung auf dem Land ist ein schwieriger Patient - viele Mediziner zieht es in die Städte. Was tun?

Mehr

Lüneburger Polizei veröffentlicht ungewöhnliches Phantombild

Vom

Es soll bei der Verbrecherjagd helfen und ist eines der wichtigsten Fahndungsinstrumente der Polizei: das Phantombild. Doch was, wenn auf dem Bild eigentlich gar nichts zu erkennen ist?

Mehr

Anzeige