Beiträge zum Schlagwort Meer

Möwen werden an der Küste immer unbeliebter

Vom

Kennen Sie das auch? Sie wollen sich ein leckeres Fischbrötchen an der Promenade gönnen, doch bevor Sie überhaupt reinbeißen können, hat sich eine Möwe den Snack geschnappt. Nicht jeder freut sich über die Seevögel, aber auch die Möwe hat es nicht leicht und kämpft in Norddeutschland immer mehr mit Problemen.

Mehr

Neue Kampagne in Kiel: Jedes Kind soll schwimmen lernen

Vom

Langsam startet die Badesaison wieder. Für viele Kinder ist das Seepferdchen deshalb quasi die Lebensversicherung. Dennoch sind im vergangenen Jahr Kinder und Erwachsene auch in Schleswig Holstein und Hamburg durch Ertrinken gestorben. Eine neue Kampagne der Stadt Kiel macht sich deshalb fürs Schwimmen lernen stark.

Mehr

Fische aus fernen Ländern erobern norddeutsche Gewässer

Vom

Konkurrenz für Aal, Hering und Dorsch: Immer häufiger haben die Angler im Norden Neulinge am Haken hängen. Darunter befinden sich exotische Exemplare wie beispielsweise der Schwarzmund-Grundel oder der Blaubandbärbling.

Mehr

Stege zu berühmten Pfahlbauten in St. Peter-Ording werden aufgestockt

Vom

Sind die Wahrzeichen von St. Peter-Ording in Gefahr? Weil Jahr für Jahr etwa acht Meter Sandstrand abgetragen werden, stehen die berühmten Pfahlbauten oftmals so weit unter Wasser, dass Besucher gar nicht mehr trockenen Fußes über die Stege kommen. Deshalb müssen sie jetzt - pünktlich zum Saisonstart - aufgestockt werden.

Mehr

Das Glück zu unseren Füßen: Der Norden aus der Vogelperspektive

Vom

Den wohl besten Blick auf die schönste Region in Deutschland hat man von ganz oben. Deshalb sind unsere Kollegen Holger Burzler und Jan Spekker abgehoben und zeigen Ihnen das Glück des Nordens aus der Vogelperspektive.

Mehr

Anzeige