Beiträge zum Schlagwort Müll

Familie aus Lemmie bei Gehrden versucht Plastikmüll im Alltag zu vermeiden

Vom

Immer wieder landet Plastikmüll im Meer - geschätzt rund 30 Millionen Tonnen pro Jahr. Fische und Seevögel verenden qualvoll, weil sie die Kunststoffteilchen über ihre Nahrung aufnehmen. Und über die Tiere und die Umwelt gelangen die Mikroteilchen dann wieder zu uns - in unsere Nahrungskette. Ruth Weißenborn aus Lemmie bei Gehrden will da nicht mehr mitmachen.

Mehr

Viele Niedersachsen leben nach der „Zero Waste“-Philosophie

Vom

Die Deutschen sind in vielen Bereichen wirklich top! Leider sind sie es auch in Bezug auf die Produktion von Müll. Doch die „Zero Waste“-Bewegung setzt auf die radikale Reduzierung der Abfallproduktion. Und viele Niedersachsen folgen der „Null Müll“-Philosophie bereits!

Mehr

Hamburger Stadtreinigung auf der Suche nach verlassenen Rädern

Vom

Vergessen und verottet: In Hamburg sammelt jetzt die Stadtreinigung vermehrt verlassene und schrottreife Fahrräder ein. Außerdem soll die Stadt generell auf Hochglanz poliert werden, schließlich erwartet Hamburg im Juni hohen Besuch: Der G20 Gipfel steht vor der Tür... 

Mehr

Hamburg räumt auf! Alle Hamburger können mitmachen

Vom

Rund 64.000 Hamburger beteiligen sich seit Donnerstag an der Aktion "Hamburg räumt auf“. Beim 20-jährigen Jubiläum des großen Frühjahrsputzes reinigen sie freiwillig die Grünanlagen und Spielplätze der Stadt. Umweltsenator Jens Kerstan (Bündnis 90/Die Grünen) hat in Horn zusammen mit rund 140 Schülern den Startschuss gegeben und mitgesammelt...

Mehr

Papier-Sammelstellen in Hamburg sehen immer wieder aus wie Müllkippen

Vom

In Hamburg stehen mehr als 2000 Container für Altpapier und Pappe. Trotzdem sehen die Sammelstellen oft aus wie eine Müllkippe. Für die Stadtreinigung und die Anwohner ist das ein echtes Ärgernis.

Mehr

Anzeige