Beiträge zum Schlagwort Landwirtschaft

Robert Habeck informiert sich über digitalisierte Landwirtschaft

Vom

Robert Habeck (Grüne) ist wieder in seinem Element. Als alter und neuer Umwelt- und Landwirtschaftsminister Schleswig-Holsteins ist er zurzeit auf Sommertour unterwegs – auch in seiner neuen Funktion als Digitalisierungsminister.

Mehr

Werner Hilse spricht über niedersächsische Landwirtschaftskrise

Vom

Was das Verbraucherherz freut, bringt die Bauern in Bedrängnis - die Niedrigpreise von Milchprodukten haben Landwirte im vergangenen Jahr in eine schwere Krise gestürzt. Doch auch jetzt stehen viele niedersächsische Landwirte im Agrarland Nummer eins noch unter Druck. Im Talk der Woche haben wir darüber mit Werner Hilse, dem Präsidenten des niedersächsischen Landesbauernverbandes, gesprochen!

Mehr

Eichenprozessionsspinner sorgt in Niedersachsen für Probleme

Vom

Sie sind nur 25 bis 32 Millimeter groß. Trotzdem schaffen sie es, ganze Wälder kahl zu futtern.  Kein Wunder - der Eichenprozessionsspinner ist nämlich ein geselliger Genosse und geht auch gerne mal in Gruppen von 20 bis 30 Exemplaren auf Nahrungssuche.

Mehr

Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt besucht Brüterei in Großenkneten

Vom

Das millionenfache Küken-Töten könnte bald ein Ende haben. Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat sich am Donnerstag bei einer Brüterei in Großenkneten ein neues Verfahren angeschaut, das genau darauf abzielt.

Mehr

Zu Besuch bei einem niedersächsischen Milchbauern

Vom

Milch, Käse, Joghurt und Eiscreme sind alles Lebensmittel, die auch bei vielen Norddeutschen hoch im Kurs stehen. Eine muss dafür allerdings richtig hart schuften: die Kuh. Fast 900.000 Milchkühe gibt es in Niedersachsen. Kühe sind damit ein echter Wirtschaftsfaktor.

Mehr

Anzeige