Beiträge zum Schlagwort Kunst

Fotograf Jens Umbach stellt in Hamburg Bilderreihe aus Afghanistan vor

Vom

Den Menschen in Kriegsgebieten ein Gesicht geben - mit genau diesem Ziel reiste der Hamburger Fotograf Jens Umbach nach Afghanistan. Seine Fotos stellte er am vergangenen Donnerstag in der Galerie Roschlaub in der Hansestadt vor. Und hinter diesen beeindruckenden Bildern stecken noch beeindruckendere Geschichten!

Mehr

Bodypainting: Künstler aus Hameln zeichnet auf lebendiger Leinwand

Vom

Mit Pinsel und Zeichenblock legt Jörg Düsterwald aus Hameln los. Der Künstler bemalt als Bodypainter menschliche Haut...

Mehr

Yamato in Hamburg: Reporterin Ricarda Thurow-Hartmann darf auch mal zuschlagen

Vom

Der Job einer Reporterin kann schweißtreibend sein. Unsere Reportern Ricarda Thurow Hartmann durfte mal so richtig auf die Pauke hauen. Beim Yamato, der japanischen Trommelkunst, wird wirklich alles trainiert. Bis zu unglaublichen 500 Mal pro Minute schlagen die Japaner auf ihre Instrumente ein...

Mehr

Günter Zimmermann aus Moormerland schmiedet Kunst

Vom

In dieser Woche haben wir Ihnen schon einige traditionelle Berufe vorgestellt: Steinmetze, Binsenflechter, Sattler und Seiler. Im letzten Teil unserer Wochenserie schlagen wir ein bisschen die Brücke zur Gegenwart: Denn Günter Zimmermann aus Moormerland schmiedet in seiner eigenen kleinen Werkstatt.

Mehr

Umstrittene „Goldwand“ auf der Veddel in Hamburg fertiggestellt

Vom

Die äußerst kontroverse „Goldwand“ auf der Veddel in Hamburg ist fertig. Aber ist das nun Kunst oder Geldverschwendung? Über diese Frage diskutiert momentan die halbe Stadt. Schließlich kostet die glänzende Fassade rund 85.000 Euro.

Mehr

Anzeige