Beiträge zum Schlagwort Kunst

Erschwingliche Kunst: Affordable Art Fair in Hamburg

Vom

Auf der Messe „Affordable Art Fair“ in Hamburg gibt es Kunst schon für vergleichsweise günstige 100 Euro und die Werke sind trotzdem einzigartig. Künstler Timo von Eicken aus Altona ist einer von Hunderten, die noch das ganze Wochenende auf der Kunstmesse ausstellen.

Mehr

Poetry-Slammer treffen sich zur Meisterschaft in Hannover

Vom

Sie sind wahre Wortakrobaten und machen Sprache zur Kunst. In Hannover kämpfen derzeit mehr als 100 Poetry-Slammer bei den 21. deutschsprachigen Meisterschaften um den Titel. Mit dabei ist auch der dreifache niedersächsische Landesmeister Florian Wintels!

Mehr

Töpfermeister aus Brunsbüttel verarbeitet Schlick

Vom

Becher aus Ton töpfern kann ja jeder. So etwas in der Art dachte sich wohl Michael Claußen aus Brunsbüttel und beschloss: Ich mach was aus  dem Watt. Der 60-Jährige ist vermutlich der einzige Töpfermeister der Welt, der aus Matsch Trinkbehälter macht. Patentieren lassen will er sich das aber nicht. Denn so viel Arbeit mache sich sonst eh niemand, meint Claußen.

Mehr

Künstlerin Lena Wendt erweckt alte Gebäude zum Leben

Vom

In Osterode gab Bundesaußenminister Sigmar Gabriel am Freitag den Startschuss für die Aktion „Denkmal!Kunst - KunstDenkmal!“. Verlassene Gebäude werden dabei durch verschiedene Kulturveranstaltungen einem neuen Verwendungszweck zugeführt. Auch die Fotokünstlerin Lena Wendt hat ein Bauwerk mit ihren Bildern zum Leben erweckt!

Mehr

Fotograf Jens Umbach stellt in Hamburg Bilderreihe aus Afghanistan vor

Vom

Den Menschen in Kriegsgebieten ein Gesicht geben - mit genau diesem Ziel reiste der Hamburger Fotograf Jens Umbach nach Afghanistan. Seine Fotos stellte er am vergangenen Donnerstag in der Galerie Roschlaub in der Hansestadt vor. Und hinter diesen beeindruckenden Bildern stecken noch beeindruckendere Geschichten!

Mehr

Anzeige