Beiträge zum Schlagwort Hannover

Fahrradbügel blockieren Radweg in Hannover

Vom

In Hannover sorgt ein Radweg für jede Menge Spott und Häme. Der Weg, der im Stadtteil Kleefeld gebaut wurde, irritiert nämlich durch eine kuriose Fehlkonstruktion. Die Stadt ließ Fahrradbügel mitten auf den Radweg bauen!

Mehr

Mehr als nur ein Straßenmagazin - Das macht „Asphalt“ aus Hannover so besonders

Vom

Sie stehen meist vor Supermärkten oder in der hannoverschen Innenstadt - in der Hoffnung, einen Abnehmer für das Straßenmagazin „Asphalt“ zu finden. Rund 160 Verkäufer sind es niedersachsenweit - alles Menschen mit brüchigen Biographien.

Mehr

Niedersächsischer Landtag debattiert über Fahrverbote

Vom

Die Abgaskonzentration ist in mehreren niedersächsischen Städten zu hoch. Fahrverbote sollen laut dem Bundesverwaltungsgericht ab Frühjahr 2018 die Folge sein. Der Niedersächsische Landtag beriet diesen Donnerstag in Hannover über andere Lösungen.

Mehr

Treffen der Urgesteine: Schatzschneider und Matthäus bei "Anstoß"-96-Talk in Hannover

Vom

Ein rundes Jubiläum feierte die Neue Presse zur hundertsten Ausgabe ihres beliebten Fußballtalks "Anstoß" mit Dauergast und Hannover-96-Urgestein Dieter Schatzschneider. Gekrönt wurde die besondere Ausgabe diesmal vom Besuch des Rekordnationalspielers und Ehrenspielführers Lothar Matthäus.

Mehr

Hilfe für Flüchtlingshelfer - Abgeordnete debattieren im Niedersächsischen Landtag

Vom

Um Syrer aus dem Konfliktgebiet zu holen, hatten Bürger aus Niedersachsen seit 2013 Verpflichtungserklärungen unterschrieben. Jetzt fordert die Arbeitsagentur teils horrende Summen von den Bürgen. Im Niedersächsischen Landtag debattierten die Abgeordneten diesen Mittwoch deshalb, ob und wie sie die Flüchtlingshelfer unterstützen können.

Mehr

Anzeige