Beiträge zum Schlagwort G20

Fahndung nach G20-Chaoten - Hamburger Polizei in der Kritik

Vom

Die Öffentlichkeitsfahndung, die die Hamburger Polizei am vergangenen Montag gestartet hat, ist nicht nur die größte ihrer Geschichte, sondern auch höchst umstritten. Zwar konnte bereits erste Tatverdächtige identifiziert werden, doch die Maßnahme der Polizei hat noch andere Konsequenzen.

Mehr

Hamburger Polizei startet große Öffentlichkeitsfahndung nach G20-Krawallen

Vom

Gut fünf Monate nach den G20-Krawallen in Hamburg sind noch immer die meisten Straftäter nicht gefasst. Deshalb geht die Polizei jetzt in die Offensive mit der größten Öffentlichkeitsfahndung in der Geschichte Hamburgs.

Mehr

G20-Krawalle: Großrazzia der SOKO „Schwarzer Block“ in Hamburg

Vom

Im Zusammenhang mit den G20-Krawallen in Hamburg hat die Polizei in der Hansestadt und in sieben weiteren Bundesländern groß angelegte Razzien durchgeführt. Durch Sicherstellung der Beweismittel will die SOKO „Schwarzer Block“ auch die Eskalation am Hamburger Rondenbarg aufklären. Dort sind am 7. Juli etwa 200 Gipfelgegner heftig mit der Polizei aneinandergeraten.

Mehr

Hausdurchsuchungen nach G20-Gipfel in Hamburg

Vom

Mittlerweile liegen die Ausschreitungen am Rande des G20-Gipfels in Hamburg schon fast drei Monate zurück, doch die Sonderkommission „Schwarzer Block“ fahndet immer noch mit Hochdruck nach Randalierern. Am Dienstag durchsuchten deswegen Einsatzkräfte 14 Objekte in Hamburg und Schleswig-Holstein!

Mehr

Hamburger CDU fordert Referendum über Rote Flora

Vom

Bereits zwei Monate ist der G20-Gipfel in Hamburg her, doch die Aufarbeitung dauert weiter an. Die CDU-Fraktion der Bürgerschaft fordert jetzt ein Referendum, in dem die Hamburger Bürger über die Zukunft der Roten Flora abstimmen sollen.

Mehr

Anzeige