Beiträge zum Schlagwort Fotografie

Künstlerin Lena Wendt erweckt alte Gebäude zum Leben

Vom

In Osterode gab Bundesaußenminister Sigmar Gabriel am Freitag den Startschuss für die Aktion „Denkmal!Kunst - KunstDenkmal!“. Verlassene Gebäude werden dabei durch verschiedene Kulturveranstaltungen einem neuen Verwendungszweck zugeführt. Auch die Fotokünstlerin Lena Wendt hat ein Bauwerk mit ihren Bildern zum Leben erweckt!

Mehr

Fotograf Jens Umbach stellt in Hamburg Bilderreihe aus Afghanistan vor

Vom

Den Menschen in Kriegsgebieten ein Gesicht geben - mit genau diesem Ziel reiste der Hamburger Fotograf Jens Umbach nach Afghanistan. Seine Fotos stellte er am vergangenen Donnerstag in der Galerie Roschlaub in der Hansestadt vor. Und hinter diesen beeindruckenden Bildern stecken noch beeindruckendere Geschichten!

Mehr

Bewegende Fotoreportagen in Hannover ausgestellt

Vom

Sie sind berührend und aufrüttelnd zugleich: Die Abschlusswerke des Studiengangs Fotojournalismus und Dokumentarfotografie, die momentan in der Galerie für Fotografie in Hannover ausgestellt werden. Das Spektrum der Schauplätze reicht dabei von Vietnam und den Philippinen über Indien und Südafrika bis nach Alaska!

Mehr

Scorpions versteigern in Hannover vergoldetes Foto

Vom

Die Scorpions haben sich für einen guten Zweck in Hannover vergolden lassen – und zwar von ihrem Hausfotografen. Udo Weger begleitet die Rockband seit 30 Jahren auf ihren Konzerten rund um die Welt. Im hannoverschen Rathaus präsentiert er nun eine kleine aber feine Ausstellung mit tollen Momentaufnahmen.

Mehr

Badeanstalten im Norden verbieten Fotografien mit dem Smartphone

Vom

Die Vorstellung, sich selbst halbnackt und vielleicht eher unvorteilhaft abgelichtet zufällig auf Facebook zu entdecken, fänden wohl die Wenigsten schön. Und genau deshalb reagieren im Norden immer mehr Schwimmbäder darauf mit einem allgemeinen Fotoverbot.

Mehr

Anzeige