Beiträge zum Schlagwort Flüchtlinge

Jugendliche legen in Lingen Bierdeckel gegen Rassismus aus

Vom

Um gegen Rassismus vorzugehen, haben sich Jugendliche aus Lingen eine besondere Aktion überlegt. Unter dem Motto "Maulaufmachen" legen sie in Lingener Kneipen Bierdeckel aus. Diese sollen stumpfen Stammtischparolen über Flüchtlinge Kontra geben.

Mehr

Integration durch Boxen beim BC Hanseat auf St. Pauli

Vom

Der Boxclub Hanseat auf St. Pauli ist eines von über 90 Flüchtlingsprojekten in Hamburg. Für das Integrationskonzept gab es Anfang des Jahres sogar den Stern des Sports von Bundespräsident Joachim Gauck. Trainer Hussein Ismail ist für viele seiner Schützlinge wie eine Vaterfigur.

Mehr

Logistikunternehmen integriert Flüchtlinge auf Arbeitsmarkt in Bremen

Vom

Das Logistikunternehmen Fiege hat fast 11.000 Mitarbeiter an 160 Standorten in 15 Ländern. In Bremen ist nun ein weiterer Angestellter dazugekommen: Motih Siso ist aus Syrien geflüchtet und ein Beispiel dafür, wie gut die Integration von Flüchtlingen auf dem Arbeitsmarkt funktionieren kann.

Mehr

Heftige Debatte im Kieler Landtag um Abschiebungen

Vom

Im Kieler Landtag wurde diesen Mittwoch heftig diskutiert. Es ging darum, dass Schleswig-Holstein als einziges Bundesland Mitte Februar einen generellen Abschiebestopp über drei Monate für abgelehnte Asylbewerber aus Afghanistan verhängt hat.

Mehr

Flüchtling Hajar Issa wieder mit Frau und Kindern vereint

Vom

Hajar Issa ist ein berühmter Künstler in der arabischen Welt. Und er ist syrischer Flüchtling. Vor gut zwei Jahren kehrte der inzwischen anerkannte Asylsuchende aus Angst vor politischer Verfolgung nicht nach Damaskus zurück. Seit November ist er wieder mit seiner Familie vereint.

Mehr

Anzeige