Beiträge zum Schlagwort Demenz

Kampf gegen Alzheimer - Theatergruppe in Hamburg setzt auf Therapie mit Kindern

Vom

Die Zahl der Alzheimerpatienten steigt seit 15 Jahren kontinuierlich. Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf forscht deshalb nach Medikamenten, die Alzheimer-Demenz, also die häufigste Form dieser Krankheit, stoppen sollen. Eine Theatergruppe aus Hamburg-Altona setzt derweil auf eine spezielle Therapie mit Kindern.

Mehr

Therapie: Der Alpaka-Hof in Krukow versucht Demenzkranken zu helfen

Vom

57.000 Menschen leben in Schleswig-Holstein mit der unheilbaren Krankheit Demenz. Auf dem Alpaka-Hof in Krukow bei Geesthacht ist jetzt ein einmaliges Projekt gestartet. Die Demenzkranken sollen sich bei den Spaziergängen mit Alpakas wieder an Dinge aus früheren Zeiten erinnern...

Mehr

Demenz auf der Bühne: Theater in Oldenburg lässt dazu die Puppen spielen

Vom

Demenz ist zwar ein ernstes Thema und gerade deswegen macht das Theater "Laboratorium" ein Stück daraus. Die Besonderheit bei den Oldenburger Künstlern ist, Menschen und Puppen stehen gleichzeitig auf der Bühne. Wie Demenz im Theater funktioniert und warum das sogar Spaß macht, berichtet Reporter Patrick Kreitz...

Mehr

Tanzen als Rehasport
Neue Lebensfreude: In Braunschweig gibt es einen Tanzkurs für Demente und deren Angehörige Mehr

Tanzen als Rehasport

Vom

Wenn Angehörige erfahren, dass ihre Liebsten an Demenz erkrankt sind, ist das ein großer Schock. Viele Patienten verlieren den Anschluss ans Leben und ziehen sich zurück. Das wollte Marina Mierau für ihren Vater unbedingt verhindern. Sie initiierte gemeinsam mit der Alzheimer Gesellschaft Braunschweig und dem Braunschweiger Tanzsportclub einen Tanzkurs.

Mehr

Volkskrankheit Demenz
Diagnose Demenz: So meistert Marlies von Borstel aus Neuenkirchen den Alltag Mehr

Volkskrankheit Demenz

Vom

1,4 Millionen Menschen in Deutschland sind von Demenz betroffen, Tendenz steigend. Marlies von Borstel aus Neuenkirchen im Heidekreis ist eine von Ihnen.

Mehr

Anzeige