Beiträge zum Schlagwort Abstimmung

Zwei Jahre nach Abstimmung: Was in Hamburg vom Olympischen Traum geblieben ist

Vom

Vor zwei Jahren wurde in Hamburg über Olympia 2024 in der Hansestadt abgestimmt. Damals entschieden sich 51,6 Prozent der Bürger gegen die Bewerbung der Stadt. Paris wurde am Mittwoch zum Austragungsort gekürt. Deswegen blicken wir zurück: Wie kam es zur Ablehnung und was ist heute noch vom Olympischen Traum in der Hansestadt übrig?

Mehr

Niedersächsischer Landtag stimmt über Auflösung ab

Vom

Es war der letzte Schritt auf dem Weg zur Neuwahl: Die Abgeordneten des Landtags in Niedersachsen stimmten in einer Sondersitzung am Montag über die Selbstauflösung des Parlaments ab!

Mehr

G20-Gipfel in Hamburg sorgt für politischen und finanziellen Ärger

Vom

Der G20-Gipfel in Hamburg liegt mittlerweile mehr als eine Woche zurück, doch die Nachwehen des Krawall-Wochenendes spalten die politischen Kräfte im Rathaus der Hansestadt. Und auch die Finanzierung des Treffens ist ein zentrales Thema...

Mehr

Pläne für Radweg am Hamburger Elbstrand sorgen für Ärger

Vom

Es ist nur ein kurzer Weg, doch er sorgt in Hamburg für großen Ärger: Der geplante Radweg am Elbstrand ist zu einem echten Politikum geworden. Am vergangenen Donnerstag gab es eine Sondersitzung der Bezirksversammlung Altona zu diesem Thema und die zentrale Frage war: Macht der Radweg überhaupt Sinn?

Mehr

Türkei-Referendum in Hamburg

Vom

In Norddeutschland blicken viele Menschen auf das am Montag stattfindende Referendum in der Türkei. Denn seit dem Morgen können auch die türkischen Bürger, die im Ausland leben, über die geplante Verfassungsänderung von Präsident Erdogan abstimmen.

Mehr

Anzeige