POLITIK & WIRTSCHAFT IM NORDEN

Jugendliche in Niedersachsen nehmen viele Ausbildungsangebote nicht an

Vom

Ferdinand von Werder und Laura Graf stehen noch ganz am Anfang ihrer Berufskarriere. Doch die beiden Auszubildenden aus Niedersachsen erlernen nicht nur einen Beruf, sie entwickeln sich durch die Lehrzeit auch in vielen anderen Bereichen weiter. Oftmals sieht dies jedoch anders aus: Viele Lehrstellenangebote für junge Menschen werden gar nicht genutzt.

Mehr

Hafenarbeiter in Bremen und Bremerhaven bangen um Jobs

Vom

Die Arbeitslosenzahlen in Deutschland sind im Moment so niedrig wie seit Jahren nicht mehr. Doch nicht alle Branchen profitieren von der guten Wirtschaftslage. Der Gesamthafenbetriebsverein in Bremen und Bremerhaven will sogar bis zu 600 Stellen streichen. Viele Hafenarbeiter sind deswegen in großer Sorge um ihre Arbeitsplätze.

Mehr

Die Erfolgsgeschichte von Sport Tiedje aus Schleswig

Vom

Wer für Sport nicht extra ins Fitnessstudio will, schafft sich unter Umständen ein Laufband für zu Hause an. Die meisten Heimfitnessgeräte in Europa kommen aus Schleswig. Das Unternehmen Sport Tiedje hat es zu Europas Nummer 1 gebracht - und das in 30 Jahren.

Mehr

"Es gibt noch viel zu tun": Cornelia Klaus vom Landesfrauenrat im Talk der Woche

Vom

Am heutigen Weltfrauentag hat unsere Reporterin Suana Boeck mit Cornelia Klaus, Vorsitzende des Landesfrauenrates, gesprochen. Treffpunkt war ein besonderer Ort: Die Ausstellung "1000 Gesichter des Friedens" in der Volkshochschule Braunschweig.

Mehr

Türkischer Außenminister spricht in Hamburg vor Gefolgsleuten

Vom

Wie wäre es eigentlich, wenn der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) in die Türkei fliegen würde, um bei dort lebenden Deutschen Wahlkampf zu betreiben? Eigenartig, oder? Etwas in der Art fand allerdings am Dienstag statt. An der Hamburger Außenalster sprach der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu vor 350 Anhängern und wetterte gegen die Bundesregierung.

Mehr

Anzeige