POLITIK & WIRTSCHAFT IM NORDEN

So will Norderney jüngere Gäste auf die Nordseeinsel locken

Vom

Vor allem im Sommer locken die Ostfriesischen Inseln Touristen aus ganz Deutschland mit Sonne, Strand und Meer an die Küste – allen voran Norderney. Die Tourismus-Verantwortlichen haben sich in den vergangenen Jahren nämlich viel einfallen lassen, um der Insel mehr Flair zu verpassen und so vor allem jüngere Reisende anzulocken.

Mehr

Christian Dürr (FDP) setzt sich in Ganderkesee an die Supermarktkasse

Vom

Der FDP-Fraktionsvorsitzende in Niedersachsen und Spitzenkandidat für die Bundestagswahl, Christian Dürr, versuchte sich am Dienstag an einem neuen Job. In seinem Heimatort Ganderkesee saß er in einem Supermarkt an der Kasse!

Mehr

Sabine Sütterlin-Waack - Schleswig-Holsteins neue Justizministerin

Vom

Dr. Sabine Sütterlin-Waack (CDU) schmiss extra ihren Job im Bundestag hin, um wieder zurück nach Schleswig-Holstein zu kommen. Dort ist die 59-Jährige seit vergangener Woche die neue Justizministerin.

Mehr

Rufe nach Räumung der Roten Flora werden lauter

Vom

Es ist das Symbol der Linksautonomen - die Hamburger Rote Flora im Herzen des Schanzenviertels.   Anwohner haben die Flora und deren Betreiber bisher nicht nur geduldet; das besetzte Haus ist auch zu einem Kulturgut des Viertels geworden. Doch nach den G20-Krawallen wird jetzt der Ruf nach einer Räumung des Zentrums lauter.

Mehr

Wie verhält sich Trump? Wir haben den US-Präsidenten in Hamburg beobachtet

Vom

US-Präsident Donald Trump ist unter all den Staatschefs, die momentan zu Besuch in Hamburg sind, wohl der umstrittenste. Seit Freitagnachmittag ist der mächtigste Mann der Welt in der Hansestadt und auch beim G20-Gipfel folgt er (mal wieder) nur seinen eigenen Regeln.

Mehr

Anzeige