POLITIK & WIRTSCHAFT IM NORDEN

Erika Steinbach wettert gegen Weihnachtsmarkt in Elmshorn

Vom

Die ehemalige CDU-Abgeordnete Erika Steinbach ist aufgebracht: In sozialen Medien wetterte sie gegen den anstehenden „Lichtermarkt“ in Elmshorn und dessen Werbeplakate. Auf diesen wird mit einem dunkelhäutigen Mädchen geworben. Will Steinbach mit diesen Äußerungen bewusst aufhetzen?

Mehr

Kieler Landtag diskutiert über Steuerschlupflöcher

Vom

Schleswig-Holstein hat mit einem handfesten Skandal zu kämpfen: Das Museum „Kunst der Westküste“ auf Föhr soll Einnahmen nicht in Deutschland, sondern in den Niederlanden versteuert haben. Besonders brisant ist daran, dass das private Museum auch noch mit Steuergeldern subventioniert wird.

Mehr

Schleswig-Holsteinische SPD feiert 70-jähriges Jubiläum

Vom

Die Schleswig-Holsteinische SPD blickt auf eine lange und bewegte Geschichte zurück. Am vergangenen Dienstag feierte die Landtagsfraktion ihren 70. Geburtstag! Und bei dieser Gelegenheit kamen ehemalige und aktuelle Größen der Partei zusammen!

Mehr

Cuxhavens Bürgermeister Ulrich Getsch im Gespräch über die geplante Elbvertiefung

Vom

Durch die geplante Elbvertiefung sollen in Zukunft noch größere Containerschiffe in den Hamburger Hafen fahren können. In Niedersachsen stößt dieser Plan allerdings auf wenig Interesse. Umweltverbände und Vertreter der Städte an den Küsten sorgen sich um die Natur und den Tourismus. Deshalb klagen sie vor dem Bundesverwaltungsgericht.

Mehr

Niedersächsischer Landtag kommt zu erster Sitzung zusammen

Vom

Einen Monat nach der Landtagswahl ist am Dienstag der neue Niedersächsische Landtag das erste Mal zusammengekommen. Einer der ersten Punkte auf dem Programm: Die Wahl eines neuen Landtagspräsidenten oder einer Landtagspräsidentin.

Mehr

Anzeige