Sportlich, sportlich: Regionalreporter Stephan besucht den Fechtklub Hannover Mehr
Emden: Autor schreibt Buch über Mord an der kleinen Lena Mehr
Besonderes Projekt: Circus ZappZarap besucht die Grundschule Bissendorf Mehr
1 2 3

AKTUELLES AUS NIEDERSACHSEN UND BREMEN

Nachts auf Streife mit der Polizei Hannover

Vom

Polizisten haben nicht immer den angenehmsten Job. Denn die gewaltsamen Übergriffe auf Polizisten sind im vergangenen Jahr allein in Hannover um mehr als 30 Prozent angestiegen. Trotzdem gehen die Beamten jeden Tag wieder in ihre Einsätze - so wie Kai Kalbreier und Sören Ludolph.

Mehr

Gecko-Effekt - Die Weltraum-Müllabfuhr aus Braunschweig

Vom

Im Weltall herrscht ein akutes Müllproblem. Mehr als 700.000 Schrottteilchen mit einer Geschwindigkeit von sieben Kilometern pro Sekunde schweben durch den Orbit. Doch so einfach ist es nicht, den Müll zu beseitigen. Das Institut für Raumfahrtsysteme in Braunschweig entwickelte den Gecko dafür. Wie dieser Gecko-Effekt funktionieren soll, sehen Sie im Beitrag.

Mehr

Nicht auf unserem Grundstück! Diese Familie klagt gegen geplante Stromtrasse

Vom

Höchstspannung von 380 Kilovolt - die sollen auch über das Grundstück von Familie Voss aus Eydelstedt fließen. Sie haben deshalb gegen die geplante Stromtrasse geklagt.

Mehr

"Es gibt noch viel zu tun": Cornelia Klaus vom Landesfrauenrat im Talk der Woche

Vom

Am heutigen Weltfrauentag hat unsere Reporterin Suana Boeck mit Cornelia Klaus, Vorsitzende des Landesfrauenrates, gesprochen. Treffpunkt war ein besonderer Ort: Die Ausstellung "1000 Gesichter des Friedens" in der Volkshochschule Braunschweig.

Mehr

Geplante Sicherheitsvorschriften verunsichern Museumsschiffer in Bremen

Vom

Sicherheit geht vor - bei uns heißt das: Es gibt eine Richtlinie, weil wir es gern fest geregelt haben. Für viele Bremer  Traditionsschiffer könnte das jetzt jedoch das Aus bedeuten. Denn der Bundesverkehrsminister möchte auch auf alten Kuttern neue Sicherheitsmaßnahmen einführen: Holz weg - Stahl rein könnte es da heißen.

Mehr

Polizeibeamte üben für den Ernstfall bei Einsatztraining in Hannover

Vom

Polizisten arbeiten nicht jeden Tag in Extremsituationen, doch wenn der Ernstfall eintritt, sollten sie bestmöglich vorbereitet sein. Mehr als 120.000 Straftaten wurden allein 2016 in Hannover verübt, die Anzahl der Gewaltstraftaten ist dabei angestiegen. Deswegen werden bei einem sogenannten Systemischen Einsatztrainings alle möglichen Alltagsszenarien  nachgestellt und geübt.

Mehr

Niedersachsen will Teststrecke für selbstfahrende Autos bereitstellen

Vom

Volkswagen stellte beim Genfer Autosalon gerade ein neues Modell eines selbstfahrenden Autos vor. Und dieses spezielle Fahrzeug mit dem Namen „Sedric“ ist gerade in Niedersachsen besonders gut aufgehoben. Denn das Fahren ohne Fahrer wird dort bereits erprobt!

Mehr

Zu Besuch bei den „Rolling Chairs“ aus Isernhagen

Vom

In unserer Reihe „Mein Verein“ stellen wir Ihnen dieses Mal die „Rolling Chairs“ aus Isernhagen bei Hannover vor. Und danach haben Sie sicher keine Ausrede mehr, sich vor dem Sport zu drücken. Denn die Mitglieder dieses Vereins sitzen zwar im Rollstuhl, lassen sich dadurch aber nicht vom Basketballspielen oder Tanzen abhalten!

Mehr

Polizeipferd Idefix im Einsatz in Hannover

Vom

Hinter Idefix liegen vier Monate hartes Training. Doch die Anstrengungen wurden jetzt belohnt, denn das Pferd der Polizei Hannover durfte nun seinen ersten richtigen Einsatz bestreiten!

Mehr

Tote Frau ist die vermisste Millionärin Gerda B. aus Ostfriesland

Vom

Bei einer im Kreis Harburg entdeckten Frauenleiche handelt es sich um die seit rund fünf Monaten vermisste Millionärin aus Ostfriesland. Das habe die Obduktion ergeben, teilten Polizei in Leer und Staatsanwaltschaft in Aurich am Montag mit...

Mehr

Anzeige
Anzeige