AKTUELLES AUS NIEDERSACHSEN UND BREMEN

Polizei - Freund und Helfer: Das war nicht immer so, zeigt das Polizeimuseum Niedersachsen

Vom

110 ist der Notruf der Polizei und jedes Kind weiß, wofür diese Zahlen stehen. Die Polizei soll stets Freund und Helfer soll sein, doch es gab Zeiten, in denen die Menschen die Staatsbeamten regelrecht fürchteten. Im Polizeimuseum Niedersachsen finden sich dafür jede Menge anschauliche Belege. Für unsere Reihe Wissen X-akt ist Reporterin Nadja Kott auf Spurensuche gegangen...

Mehr

Werner Hilse spricht über niedersächsische Landwirtschaftskrise

Vom

Was das Verbraucherherz freut, bringt die Bauern in Bedrängnis - die Niedrigpreise von Milchprodukten haben Landwirte im vergangenen Jahr in eine schwere Krise gestürzt. Doch auch jetzt stehen viele niedersächsische Landwirte im Agrarland Nummer eins noch unter Druck. Im Talk der Woche haben wir darüber mit Werner Hilse, dem Präsidenten des niedersächsischen Landesbauernverbandes, gesprochen!

Mehr

Ökohof in Papenburg beschäftigt benachteiligte Menschen

Vom

Kartoffeln anbauen, Gemüse ernten und Hennen halten – auf einem Bauernhof sind es alltägliche Aufgaben. Auf dem sozialen Ökohof in Papenburg ist dies allerdings etwas Besonderes, denn dort sind es speziell benachteiligte Menschen, die die Bio-Lebensmittel ernten!

Mehr

G20-Gipfel wird auch in Niedersachsen aufgearbeitet

Vom

In Hannover hat am Mittwoch die niedersächsische Aufarbeitung des G20-Gipfels in Hamburg begonnen. Denn es waren fast 2000 Polizisten aus Niedersachsen bei den schweren Krawallen in der Hansestadt im Einsatz. 41 von ihnen wurden dabei verletzt.

Mehr

So will Norderney jüngere Gäste auf die Nordseeinsel locken

Vom

Vor allem im Sommer locken die Ostfriesischen Inseln Touristen aus ganz Deutschland mit Sonne, Strand und Meer an die Küste – allen voran Norderney. Die Tourismus-Verantwortlichen haben sich in den vergangenen Jahren nämlich viel einfallen lassen, um der Insel mehr Flair zu verpassen und so vor allem jüngere Reisende anzulocken.

Mehr

Unsere Moderatorinnen trainieren für den Hamburg Triathlon

Vom

Am kommenden Wochenende findet in der Innenstadt Hamburgs der ITU World Triathlon, der größte Triathlon der Welt, statt. Mit dabei sind dann auch unsere Moderatorinnen Linda Mürtz, Sabrina Ilski und Susanne Böhm. Die drei haben sich große Ziele gesteckt: 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Laufen.

Mehr

Wir besuchen den Verein für Deutsche Schäferhunde in Hannover

Vom

Er ist intelligent, wachsam, tapfer, loyal, neugierig, konzentriert und selbstbewusst. Das klingt nach einem Traumtypen, dabei handelt es sich um die Charaktereigenschaften des deutschen Schäferhundes. Deshalb gehört er wohl auch zu den beliebtesten Hunderassen in Deutschland. Bei den Mitgliedern des Vereins für Deutsche Schäferhunde aus Hannover-Engelbostel steht er jedenfalls hoch im Kurs...

 

Mehr

Gin-Verkostung beim Social Dining

Vom

Veranstaltungen in den eigenen vier Wänden werden immer beliebter. Unsere Reporterin Antonia Eller war für Sie bereits bei einem Wohnzimmerkonzert dabei und diesmal geht es gemeinschaftlich kulinarisch zu. In der Regel wird beim Social Dining gemeinsam gekocht. Bei Jan Kinkeldey aus Hannover gibt’s jedoch was ganz Besonderes. Er öffnet schon das zweite Mal seine Pforten für zehn fremde Menschen und verkostete mit ihnen Gin...

Mehr

Christian Dürr (FDP) setzt sich in Ganderkesee an die Supermarktkasse

Vom

Der FDP-Fraktionsvorsitzende in Niedersachsen und Spitzenkandidat für die Bundestagswahl, Christian Dürr, versuchte sich am Dienstag an einem neuen Job. In seinem Heimatort Ganderkesee saß er in einem Supermarkt an der Kasse!

Mehr

Spartipps für die Einschulung

Vom

Es ist für Kinder ein ganz großes Erlebnis und mit viel Spannung und Freude verbunden: Die Einschulung in die erste Klasse! Doch Eltern kann dieser Start Tränen in die Augen treiben, aber nicht nur vor Rührung. Denn die Ausstattung für Erstklässler ist mit hohen Kosten verbunden!

Mehr

Anzeige
Anzeige