Wilhelm Kaisen: Einblicke in das Leben des berühmten Bremer Landesvaters Mehr
Bruchhausen-Vilsen: Rollstuhlfahrer kann dank moderner Technik wieder gehen Mehr
„Pädagogisches Mittagessen“: Projekt hilft Kindern in Bremer Problemviertel Mehr
1 2 3

AKTUELLES AUS NIEDERSACHSEN UND BREMEN

Bremer Rentnerin fast im Schlaf erschlagen

Vom

Ein Nickerchen im Wohnzimmer hat Irmgard Damboldt möglicherweise das Leben gerettet. Die Bremerin machte gerade die Augen zu - da krachte es nebenan gewaltig.

Mehr

Soziales Projekt hilft Kindern in Bremer Problemviertel

Vom

Zu Mittag essen, Zeit miteinander verbringen und dann die Hausaufgaben erledigen. Das ist nicht für alle Kinder in Bremen fester Bestandteil ihres Alltags. Das "pädagogische Mittagessen", organisiert vom SOS Kinderdorf Worpswede, möchte genau das Kindern zwischen 10 und 13 ermöglichen.

Mehr

Rollstuhlfahrer aus Bruchhausen-Vilsen kann dank moderner Technik wieder gehen

Vom

Thorsten Röhrmann sitzt im Rollstuhl - eigentlich. Doch eine neue Apparatur ermöglicht es dem 54-jährigen aus Bruchhausen-Vilsen wieder aufrecht zu gehen.

Mehr

Gerichtsverfahren in Hannover nach Arbeitsunfall in Café

Vom

Ein Arbeitsunfall veränderte das Leben von Louisa aus Hannover von einem auf den anderen Moment. Ein explodierender Schnellkochtopf fügte ihr schwere Verbrennungen zu. Laut ihrer Aussage soll ihre Ex-Chefin für den Unfall verantwortlich sein. Am Donnerstag beschäftigte sich das Amtsgericht in Hannover mit dem Fall.

Mehr

Wilhelm Kaisen - Einblicke in das einfache Leben des berühmten Bremer Landesvaters

Vom

Im Januar 1947, vor fast genau 70 Jahren, einigten sich britische und amerikanische Besatzungskräfte auf die Unabhängigkeit Bremens. Und auch eine der bedeutendsten Persönlichkeiten Bremens hätte Grund zu feiern: nämlich Wilhelm Kaisen. Er würde in diesem Jahr seinen 130. Geburtstag feiern.

Mehr

Martin Winterkorn äußert sich vor Untersuchungsausschuss zum VW-Skandal

Vom

Der ehemalige VW-Vorstandsvorsitzende Martin Winterkorn musste am Donnerstag vor dem Untersuchungsausschuss in Berlin Rede und Antwort stehen. Seine Aussagen sollen dabei helfen, die Diesel-Affäre aufzuklären. Währenddessen versuchen Braunschweiger Staatsanwälte nach wie vor, mehr über Winterkorns Rolle in dem Skandal zu erfahren. 

Mehr

70 Jahre Bremen: Rück- und Ausblick mit Bürgerschaftspräsident Christian Weber

Vom

Bremen wird dieses Jahr 70! Am 21. Januar 1947 einigten sich britische und amerikanische Besatzungskräfte auf die Unabhängigkeit des kleinsten Bundeslandes. Was die Selbstständigkeit der Freien Hansestadt heute ausmacht, darüber hat Roland Rickelmann mit Bürgerschaftspräsident Christian Weber gesprochen.

Mehr

Rückblick mit Betroffenen: Zehn Jahre nach dem Orkan „Kyrill“ in Hannover

Vom

Genau vor zehn Jahren fegte das Sturmtief „Kyrill“ mit 200 Stundenkilometern über Niedersachsen hinweg. Umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer und schwere Sachschäden - diese Bilder hat Annette Mylius aus Hannover bis heute nicht vergessen. Das komplette Dach ihres Mietshauses in Barsinghausen flog damals davon.

Mehr

Kopftuch-Streit: Klage einer muslimischen Lehrerin in Osnabrück gescheitert

Vom

Eine Lehrerin hat am Mittwoch vor dem Verwaltungsgericht Osnabrück Schmerzensgeld gefordert. Hintergrund: Die gläubige Muslimin wollte auch im Unterricht nicht auf ihr Kopftuch verzichten. Ihr Arbeitgeber, die Landesschulbehörde, zog daraufhin die Zusage zu einer neuen Anstellung zurück.

Mehr

Prozessauftakt Hildesheim: Mutter wegen Zuhälterei ihrer Tochter angeklagt

Vom

Die Anklage macht einen nur sprachlos: Die 37-jährige Nicole G. soll ihre damals 16-jährige Tochter Jacqueline im März 2013 im Internet als Prostituierte angeboten haben. Der Mutter wurde bei dem Prozessauftakt in Hildesheim Zuhälterei und sexueller Missbrauch von Kindern vorgeworfen.

Mehr

Anzeige
Anzeige