Wintereinbruch zwingt Straßenmeistereien und Rettungskräfte zum Dauereinsatz


Nachdem am ersten Adventswochenende nur Südniedersachsen im Schnee toben durfte, ist es seit Sonntag in ganz Niedersachsen und Bremen weiß. Für Kinder ein Riesenspaß, für manch einen Autofahrer aber auch ein Riesenärger - einige haben die plötzliche Kälte und die damit verbundene Glätte unterschätzt.

Mareike Baumert und Neele Knetemann mit einer Wetterbilanz.

Wintereinbruch in Niedersachsen und Bremen
Anzeige
Mag ich
Anzeige