Was wird aus Kevin De Bruyne?


Geht er? Oder bleibt er jetzt doch? Eigentlich schien die wichtigste Transferfrage der Fußball-Bundesliga beantwortet. Der Mittelfeldstar Kevin De Bruyne sollte für angebliche 80 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg zu Manchester City nach England wechseln.

Doch dann das: Wolfsburg-Manager Klaus Allofs sagte am Donnerstag auf einer Pressekonferenz, dass noch nichts feststeht.

Metin Turan berichtet über das Wechseltheater.

Kevin De Bruyne
Anzeige
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Anzeige