Viele Hamburger Promis unterstützen „Brücken für Kinder“

 

Bei der dritten „Brücken für Kinder“-Benefizgala kamen am Mittwochabend mehr als 350 Gäste in der Fischauktionshalle zusammen, um Projekte für benachteiligte Kinder zu ehren und zu spenden. Unsere Moderatorin Susanne Böhm unterstützte die Gala und führte durch die Veranstaltung. 

Geehrt wurden an diesem Abend unter anderem die HipHop Academy in Hamburg. Was die Spende für die Kids bedeutet und wer von den prominenten Gästen der geheime Held des Abends war, berichtet Reporterin Dania Maria Hohn.

 

Brücken für Kinder

 

Der Verein ist eine Unterstützerplattform für ausgewählte Förderprojekte und eröffnet Mitmachern vielfältige Möglichkeiten, sich zu engagieren.

Sie möchten helfen? Unter www.brueckenfuerkinder.de finden Sie weitere Informationen.

 

Kontakt:

Brücken für Kinder e.V.
Julius-Vosseler-Straße 42
22527 Hamburg

Tel. +49 (0) 40 7691 7441
E-Mail: verein@brueckenfuerkinder.de

Anzeige
Mag ich
Anzeige