Ehrenamt trifft Profisport


Sie leisten einen Beitrag zur Integration, Toleranz und Gesundheit: Sportvereine sind für unsere Gesellschaft unverzichtbar. Damit das reibungslos funktioniert, arbeiten viele ehrenamtlich in den Vereinen.

In Hannover trafen am gestrigen Donnerstag Vertreter des Profisports auf Ehrenamtliche. Wie die Ehrenamtlichen das neben Beruf und Ausbildung schaffen und warum sich Fußballlegende Günter Netzer vor dem Ehrenamt drückt erzählen ihnen Mira Klose und Tomas Lada.

Ehrenamtlich
Anzeige
Micha meint
Ein wirklich gelungener Bericht. Das Vereinsleben und die Entwicklung der
Mehr
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Anzeige