Schlammschlacht


Unsere Moderatorin Sabrina Ilski, und unsere Reporter Elliott Usifo und Jan Flemming haben am Wochenende die Komfortzone verlassen.

In Hermannsburg bei Celle sind sie nämlich beim „Tough Mudder“, dem härtesten Hindernisrennen Deutschlands, an den Start gegangen.

Und das war dann nicht nur kalt, matschig und nass, sondern eine echte Überwindung. Kim Laura Umlauf, Christian Bernstorf und Nieß Schönfeld haben das Trio bei dieser außergewöhnlichen Schlammschlacht begleitet.

Tough Mudder in Hermannsburg
Anzeige
Mag ich
Das RTL Nord-Team will zum Tough Mudder in Hermannsburg Mehr
Schmutziger Wettkampf: Tough Mudder in Hamburg Mehr
Anzeige