Schiri-Chefin unter Herren


Diese Frau pfeift auf die Männer. Denn die Hamburgerin Jacqueline Herrmann ist Schiedsrichterin beim Herrenfußball. Bisher noch eine echte Seltenheit, für die die 21-Jährige aber auch hart arbeiten muss. Denn neben ihrem eigenen Training steht sie zusätzlich einmal in der Woche mit ihren Schiri-Kollegen auf dem Platz. Ein Training, speziell nur für Schiedsrichter.

Das gibt es so bundesweit nur in Hamburg. Unsere Reporterin Friederike Erhard war dabei.  

Schiri4
Anzeige
Schlagworte
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Anzeige