RTL Nord-Trio misst sich in Wittmund im Padstockspringen


In dieser Woche treten unsere drei Regionalreporter Kim, Stephan und Elliott in kleinen aber feinen Wettkämpfen an verschiedenen Orten in Niedersachsen gegeneinander an.

Nach dem ersten Tag hatte Kim die Nase beim Deichrennen in Schillig vorn, am zweiten Tag mussten sich unsere Reporter im Melken messen und dabei immer und immer wieder Zungenbrecher runterbeten. Am Ende holte sich Elliott den Tagessieg.

Tag Drei führte das Trio am Mittwoch nach Wittmund. Was dort auf die Kandidaten wartete - und was Padstockspringen ist, zeigen Ihnen unsere Reporter Clara Briefs und Christian Bernstorf.

>> Hier kommen Sie zum fünften Teil unserer Küsten-Challenge.

>> Hier kommen Sie zum vierten Teil unserer Küsten-Challenge.

>> Hier kommen Sie zum zweiten Teil unserer Küsten-Challenge.

>>
Hier kommen Sie zum ersten Teil unserer Küsten-Challenge.

Tag Drei der RTL Nord-Challenge
Anzeige
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Start unserer einwöchigen Challenge Mehr
Anzeige
Anzeige