In Hamburg und Schleswig-Holstein streiten sich die meisten vor Gericht

 

Eigentlich sind ja die Norddeutschen die glücklichsten Menschen der Republik. Nach dem veröffentlichten Streitatlas 2017 kochen in Hamburg und Schleswig-Holstein jedoch die Gemüter besonders oft hoch. Wir ziehen auch viel häufiger vor Gericht als im Bundesdurchschnitt.

Wie das zusammenpasst, das zeigen Ihnen unsere Reporterinnen Jana Pütz und Anna Sinning.

 

Streitatlas 2017: In Hamburg und Schleswig-Holstein streiten sich die meisten vor Gericht
Anzeige
Mag ich
Anzeige