SPD startet in den Wahlkampf


Die SPD präsentierte am Freitag ihre Plakate für den Niedersächsischen Wahlkampf.

Ministerpräsident Stephan Weil betonte dabei ausdrücklich, dass sich der Wahlkampf nicht um den Wechsel der ehemaligen Grünen-Politikerin Elke Twesten zur CDU drehen soll.

Auf welche Inhalte sich die Partei zur Neuwahl stattdessen konzentriert, zeigt Ihnen unsere Reporterin Suana Boeck.

Anzeige
Mag ich
Anzeige