Sozialer Tag bei RTL Nord in Kiel:

 

Schülerinnen Lea und Lena erleben echten Reporter-Alltag für den Guten Zweck

Heute tauschen bundesweit zehntausende Schülerinnen und Schüler die Schulbank gegen einen Arbeitsplatz. Darunter sind auch Lea Hamel aus Kassel und Lena Böttcher aus Kiel, die heute die Kieler Redaktion unterstützt haben. Sie spenden ihren Lohn für diesen Tag an „Schüler Helfen Leben“. Beide haben ihren Tag in der RTL Nord-Redaktion kurz zusammengefasst:

 

Am Sozialen Tag können alle Schüler aus Deutschland teilnehmen und einen Tag arbeiten gehen, das Geld, was die Schüler verdienen, wird an die Organisation „Schüler Helfen Leben“ gespendet.

Was mit diesem Geld passiert, könnt ihr hier sehen.

 

Was hat RTL Nord damit eigentlich zu tun?

 

RTL Nord hat uns Schülerinnen aus Kiel und Kassel einen sogenannten Top-Job ermöglicht. Wir zwei Schülerinnen durften den ganzen Tag Reporterin Antonia Giese begleiten und ihr bei der redaktionellen Arbeit helfen. Morgens ging es los mit einer Konferenz, danach hatten wir die Chance ein eigenes Video zu drehen. Im Laufe des Tages sind wir mit „auf Dreh“ zum GEOMAR Kiel gefahren, wo wir selber zwei Schüler vom Sozialen Tag interviewt haben.

Zurück im Büro wurden die einzelnen Videos zu einem Film zusammen geschnitten, auf den Social Media-Seiten von RTL Nord gibt es weiter Ausschnitte vom Tagesablauf, die wir eigenständig erstellt haben.

 

Danke für den beeindruckenden Tag bei RTL Nord!

Lea & Lena

 

Foto unten: Lea Hamel, Lena Böttcher und Reporteri Antonia Giese

Anzeige
Mag ich
Anzeige