Riesen-Skelett auf Wangerooge


Seit Jahrhunderten gehören Wale fest zur Geschichte der Ostfriesischen Inseln.

Auf Wangerooge kann demnächst das Skelett eines Pottwals besichtigt werden, der im vergangenen Jahr dort gestrandet war.

Welchen "Bildungsauftrag" dieser Wal demnächst erfüllen soll und warum die Bewohner Borkums mit ihrer Jagd auf die Tiere fast sich selbst ausgerottet hätten erfahren Sie von unserem Reporter Patrick Kreitz in unserer Reihe Wissen-X-Akt.

Wal-Skelett auf Wangerooge
Anzeige
Mag ich
Anzeige