Schleppreedereien Fairplay und Bugsier schließen sich zusammen


Geheiratet wird überall - sogar schwimmend auf dem Wasser der Elbe im Hamburger Hafen. Dort haben sich die zwei größten Schleppreedereien Fairplay und Bugsier nun zusammengeschlossen.

Gemeinsam bringen es die Unternehmen jetzt auf rund 100 Schlepper und etwa 1000 Mitarbeiter.

Karsten Krönke Antonia Mayer haben gratuliert und nachgefragt, wie sicher die Jobs jetzt noch sind.

Schlepper
Anzeige
Mag ich
Anzeige