Das sagt Politologe Lothar Probst zum plötzlichen Böhrnsen-Abgang


Jens Böhrnsen nimmt also seinen Hut - und übernimmt die Verantwortung für das schlechte Ergebnis der Sozialdemokraten. Macht er damit womöglich den Weg frei für eine rot-schwarze Regierung? Und: Wäre das gut oder schlecht für das kleineste Bundesland?

Auch diese Frage stellt Peter Becker dem Bremer Politologen Lothar Probst.

Politologe Probst zum Böhrnsen-Abgang
Anzeige
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Anzeige