Nach der Wahl

 

Mit einem so klaren Sieg hatte Kanzlerin Angela Merkel wohl selbst nicht gerechnet. Stolze 41,7 Prozent, nur knapp vorbei an der absoluten Mehrheit. Doch bei uns Norddeutschen braucht sie sich dafür nicht zu bedanken. Denn das Ergebnis in unseren Wahllokalen sah etwas anders aus.

Für wen die Hamburger und Schleswig-Holsteiner ihr Kreuzchen gemacht haben und wo es gestern Abend noch mal richtig eng wurde, erfahren Sie von unseren Reportern Eugen Witte und Elisa Dullweber.

buwahl2
Anzeige
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Anzeige