Die Messe „Leben und Tod“ in Bremen


Es ist ein Thema, das viele am liebsten verdrängen würden. In Bremen allerdings wird in diesen Tagen ganz offen damit umgegangen: das Sterben. Und wie sich genau das im Laufe der Zeit verändert hat, wird auf der Messe „Leben und Tod“ deutlich.

Warum das Leben nach dem Tod zwar vorbei ist, das Digitale Dasein aber noch lange nicht, zeigt unser Reporter David Römhild.

Anzeige
Schlagworte
danuta klingenberg meint
Es war sehr interessant.
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Anzeige