Als die Luftfahrt noch ein Wagnis war


Ob in den Urlaub oder auf Geschäftsreise - Fliegen gehört für viele von uns mittlerweile zum Alltag. Vor nicht einmal 100 Jahren war es aber noch eine absolute Sensation, in die Luft zu gehen. In unserer Reihe Wissen X-akt entführen wir Sie in das Jahr 1928. Die Luftfahrt steckte damals noch in den Kinderschuhen, als drei Männer ein absolutes Wagnis auf sich nahmen.

Welches kühne Abenteuer die drei Herren vollbracht haben, und warum Bremen eine tragende Rolle dabei spielt, verraten Ihnen unsere Reporter Willi Dressler und Patrick Kreitz.

Fluggeschichte
Anzeige
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Anzeige