Kim, Elliott und Stephan meistern ihre Küsten-Challenge

 

Ab nach Langeoog: Hier geht’s den Krabben an den Kragen – welcher Reporter puhlt am besten?

In dieser Woche treten unsere drei Regionalreporter Kim, Stephan und Elliott in kleinen aber feinen Wettkämpfen an verschiedenen Orten in Niedersachsen gegeneinander an. 

Nach dem ersten Tag hatte Kim die Nase beim Deichrennen in Schillig vorn, am zweiten Tag mussten sich unsere Reporter im Melken messen und dabei immer und immer wieder Zungenbrecher runterbeten. Am Ende holte sich Elliott den Tagessieg. 

Jetzt geht es für unsere drei Regionalreporter ab an die Küste und rauf auf den Fischkutter nach Langeoog. Im vierten Teil unserer RTL Nord-Challenge ist Fingerfertigkeit  und Überzeugungskraft gefragt.

Wer von den Dreien beides hat, nicht schummelt und am Ende Punkte sammelt, fasst Reporterin Clara Briefs zusammen.

 
>> Hier kommen Sie zum ersten Teil unserer Küsten-Challenge.

>> Hier kommen Sie zum zweiten Teil unserer Küsten-Challenge.

>> Hier kommen Sie zum dritten Teil unserer Küsten-Challange.

>> Hier kommen Sie zum fünften Teil unserer Küsten-Challenge.

Anzeige
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Start unserer einwöchigen Challenge Mehr
Tag Drei der RTL Nord Küsten-Challenge Mehr
Anzeige