Flohmarkt feiert Jubiläum: Seit 50 Jahren wird am Leineufer getrödelt und gefeilscht


Das Reiz des Alten und Gebrauchten zieht in Hannover jede Woche tausende Menschen an. Der Altstadt-Flohmarkt am Leineufer ist über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Seit nun schon 50 Jahren wird hier getrödelt, gefeilscht und gekauft. Ein Jubiläum, das nicht nur von den Brüdern Harms gefeiert wird.

Daniel Kandora stellt Ihnen den Trödelmarkt mit seinem besonderen Charme vor.

Flohmarkt am Leineufer feiert 50. Geburtstag
Anzeige
Mag ich
Anzeige