Helfer in der Not


Jeder siebte Niedersachse ist von Armut bedroht. In Wolfsburg leben 15,5 Prozent der Kinder und Erwachsenen mit der ständigen Geldnot - für viele ist die Tafel eine große Hilfe.

Ein Team aus Ehrenamtlichen und Ein-Euro-Jobbern sammelt und verteilt dort Lebensmittel. Ein Projekt, das RTL Nord im Rahmen der Menschenskinder-Aktion unterstützt. Genau deshalb hatte unsere Moderatorin Jasmin Wiegand bei ihrem Besuch einen Scheck dabei.

Einige Tage später wurde der neue Kühltransporter offiziell durch alle Sponsoren an die Wolfsburger Tafel übergeben. Insgesamt waren 18 Wolfsburger Vereine und Unternehmen an der gemeinsamen Hilfsaktion beteiligt.

Menschenskinder
Anzeige
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Anzeige