Hamburgs ehemaliger Bürgermeister Ole von Beust im Interview


Mit der Elbphilharmonie wird in Hamburg vor allem ein Name verknüpft: Ole von Beust.

Während seiner Amtszeit als Hamburger Bürgermeister wurde das Projekt aus der Taufe gehoben. Und innerhalb seiner Amtszeit wurde es ganz schnell zu einem Millionengrab.

"Ich war damals wirklich verzweifelt", sagt Ole von Beust heute. Mit welchen Gefühlen er heute auf das Bauwerk blickt, hat er unseren Reportern Lotta Polter und Andreas Geerken verraten.

>> Vor der Eröffnung der Elbphilharmonie: Hier kommen Sie zu unserem Interview mit Olaf Scholz, Hamburgs Erstem Bürgermeister <<

Ole von Beust im Interview
Anzeige
Mag ich
Anzeige