Hamburgerin plaudert in neuer Show über ihren Kampf gegen die Kilos


Wieder mehr Sport machen ist wohl einer der häufigsten Neujahrsvorsätze. Darüber kann auch die Hamburgerin Nicole Jäger ein Lied singen. Denn sie hat 170 Kilogramm von 340 abgenommen.

In ihrem neuen Buch und Bühnenprogramm "Nicht direkt perfekt", das jetzt am Wochenende in Hamburg startet geht es aber vor allem um ein positives Körpergefühl und um Weiblichkeit.

Warum das für die 35-Jährige so wichtig ist, erfahren Sie von unseren Reporterinnen Jana Schubert und Annalena Gutmann.

Nicole Jäger
Anzeige
Mag ich
Anzeige