Kampf gegen das Verbrechen


Es ist eine wirklich erfreuliche Nachricht für alle Hamburger: Die Kriminalitätsrate in der Hansestadt ist so niedrig wie seit Jahren nicht mehr!

Fälle von Diebstahl, Raub und vor allem Wohnungseinbruch sind deutlich zurückgegangen. Noch im Jahr 2015 waren die Einbruchszahlen alarmierend hoch. Die Polizei reagierte und bildete Sonderkommissionen, deren Arbeit offensichtlich sehr erfolgreich ist.

Unsere Reporterinnen Dania Maria Hohn und Anna Sinning berichten.

Anzeige
Mag ich
Anzeige