Hamburger Polizei startet große Öffentlichkeitsfahndung


Gut fünf Monate nach den G20-Krawallen in Hamburg sind noch immer die meisten Straftäter nicht gefasst.

Deshalb geht die Polizei jetzt in die Offensive mit der größten Öffentlichkeitsfahndung in der Geschichte Hamburgs.

Mit bisher zum Teil nicht veröffentlichten Fotos und Videosequenzen sucht sie nach rund 100 mutmaßlichen Gewalttätern. Unser Reporter Karsten Krönke berichtet.

>> Eine vollständige Übersicht der Fahndungen der Polizei Hamburg gibt es hier <<

Polizei Hamburg
Anzeige
Mag ich
Anzeige