Hamburger Kulturgut

 

Endlich wird das historische Hamburger Gängeviertels saniert

 

Der Startschuss ist gefallen: Alle 13 Gebäude des historischen Gängeviertels in Hamburg werden in den nächsten acht Jahren von Grund auf saniert. Am Freitag hat die 20 Millionen Euro teure Baumaßnahme begonnen. Aus den maroden Häusern in einer 1A-Lage sollen zum Teil  Sozialwohnungen entstehen.

 

Reporterin Christina Lachnitt berichtet im Video über die Zukunft des einstigen Arbeiter-Wohnviertels.

 

 

Anzeige
Schlagworte
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Anzeige