Grünkohlzeit im Norden


In der neuesten Ausgabe unserer Reihe „Wissen X-akt“ bringen wir etwas Farbe ins graue Winterwetter und auf ihren Tisch – und zwar mit Grünkohl.

Vielerorts in Niedersachsen und Bremen werden jetzt wieder die Bollerwagen entstaubt. Schließlich starten jetzt wieder die sogenannten Kohlfahrten, bei der die „Grundlage“ für den späteren Verzehr des vitaminreichen Gemüses gelegt wird.

Unser Reporter Patrick Kreitz zeigt Ihnen, woher die Tradition stammt, was der Kohl alles drauf hat und was er eigentlich im Sommer so macht.

Grünkohl
Anzeige
Mag ich
Anzeige