G20-Resümee in Hannover


In Hannover hat am Mittwoch die niedersächsische Aufarbeitung des G20-Gipfels in Hamburg begonnen.

Denn es waren fast 2000 Polizisten aus Niedersachsen bei den schweren Krawallen in der Hansestadt im Einsatz. 41 von ihnen wurden dabei verletzt.

Welches Resümee Innenminister Boris Pistorius (SPD) zieht, zeigt Ihnen unser Reporter Jan Flemming.

Anzeige
Mag ich
Anzeige