Prozess in Hannover


Ein Fußballtrainer und ein Betreuer aus dem Landkreis Hameln haben am Mittwoch gestanden, sexuelle Handlungen an vier Jungen im Alter von neun bis dreizehn Jahren begangen und diese gefilmt zu haben.

Vor dem Landgericht Hannover müssen sich die Männer wegen besonders schweren sexuellen Missbrauchs verantworten.

Unsere Reporterin Charlott Gawlik berichtet.

Anzeige
Mag ich
Anzeige